Die EINKAUFSstadt

Die KULTURstadt

Die GRÜNEstadt

Die SCHULstadt

Die GESUNDHEITSstadt

Die FAMILIENstadt

Die UNTERNEHMERstadt

Die VEREINSstadt

Die ZUKUNFT
unserer STADT

Die APP
für unsere STADT

Das Instrument Stadtmarketing ist aus dem modernen Citymanagement nicht mehr weg zu denken. Wurde bisher STADTmarketing von Aktionsgemeinschaften als Werbeformat für Aktivitäten und Veranstaltungsformate eingesetzt, gehen heute Ansprüche und Anforderungen weit darüber hinaus.

„Bürgermeister Statements“
„Als modernes Stadtmarketing bestehen die Aufgaben im Ausbau von PPP-Strukturen (Öffentlich-Private Partnerschaften) und darin, auszuloten, wie ein größtmöglicher gemeinsamer Nenner der entsprechenden Interessengruppen zu finden ist. Dem Stadtmarketing kommt eine zentrale Funktion als Mediator und Moderator in öffentlichen Diskussionen und Gesprächsrunden, als Anlaufstelle zur Aufbereitung von Zahlen und Daten und als Pfleger der innerstädtischen Netzwerke zu. Bürger, Unternehmen, Vereine und die Stadt haben somit eine Plattform, die dabei hilft, gemeinsame Projekte anzugehen – was sich letztendlich nur positiv auf die Wahrnehmung der Stadt auswirken kann.“

Oberbürgermeister Manfred Kösterke, Traunstein

Mitgliedervorteile STADTmarketing

Mitglieder können exklusiv auf professionelle Leistungen zurückgreifen.

Mitglieder können exklusiv auf professionelle Leistungen zurückgreifen.

  • Praxisorientierte Veranstaltungen, Meetings
  • Teilnahme an Praxis STADTmarketing
  • Organisierter Branchenentrée
  • Workshops, Expertenwissen
  • Maßnahmen für eine altersfreundliche Stadt
  • Einladen zum Mitgestalten
  • Pilotprojekt die „Grüne STADT“
  • Einzelhandel „was nun“
  • Expertenzugang – Netzwerk
  • Lobbying bei politischen Entscheidungsträgern
  • Medien- und Endlichkeitsunterstützung

Stadtmarketing

Online-Perspektiven für eine bleibend lebendige Stadt

Das Stadtmarketing verbindet Menschen und führt durch das Stadtgeschehen. Es ist gleichzeitig der Schlüsselpunkt zwischen Stadtverwaltung, Unternehmen, Handelstreibenden und Bürgern. Hier laufen die Fäden von Wirtschaft, Kultur und Lebensart sowie Bewohnern und Besuchern zusammen.
Zentrale Bedeutung für das gelebte Stadtmarketing hat der Einzelhandel. Er ist eines der prägendsten Elemente der Städte. Ohne attraktiven Handel würden die Städte von Besuchern und Kunden gemieden und einen rapiden Einwohnerschwund verzeichnen. Der deutsche Einzelhandel investiert 11 Milliarden Euro in Marketing. Print-Werbung hält sich noch an der Spitze. Das dürfte vorerst so bleiben – doch Digital holt auf, wie Corona zeigt. Wer bezahlt schafft an, so war die Einstellung vieler Konzerne und Inhaber. Aber wer trägt künftig Mittel bei zur Steigerung der Attraktivität und Transparenz zum Angebotenen. Wer schafft die Notwendigkeit zur Kundengewinnung, Kundenloyalität zum Kauf. Bis heute hat dies der Handel aus eigenen Mitteln gestemmt – bis heute!

Nur Allianzen von allen Profiteuren werden für eine Nachhaltige Profilierung und zur Implementierung bei User zum Erfolg führen. Kommunen, Gewerbe, Banken, Handel, Dienstleister, Gastronomie und Immobilienbesitzer sind gemeinsam gefordert um dafür ein Budget bereit zu stellen.

Nur gemeinsam können Rahmenbedingungen für einen konstanten Auftritt geschaffen werden, Werbedruck mit dem Ziel Umsatzressourcen von anderen Zentren und Onlinediensten abzuholen. Um dauerhaft Erfolg zu generieren.

StadtMARKEting ist ein fester Bestandteil erfolgreicher
Wirtschaftsförderungs-AKTIVITÄTEN

Städte und Gemeinden sind seit jeher die bevorzugten Standorte des Einzelhandels. Aus der Partnerschaft von Stadt und Handel schöpfen unsere Innenstädte und Ortskerne ihre Lebendigkeit und Attraktivität.
Alle städtischen Funktionen und deren Entwicklung haben für Handel  und Gewerbe eine elementare Bedeutung für die Zukunftssicherung.
Im Wettbewerb um Kunden, Besucher und Arbeitsplätze gewinnt deshalb Standortmarketing immer mehr an Bedeutung. Gerade der Einzelhandel nimmt deshalb beim Stadtmarketing eine besondere Rolle ein.
Er ist häufig der Initiator dieser Idee. Denn wenn wir die Attraktivität unserer Innenstädte und Ortskerne steigern wollen, brauchen wir innovative Stadtmarketing Initiativen. Durch die Bündelung und Vernetzung aller unterschiedlicher Interessengruppen und Handlungsträger in den Kommunen kann professionelles Stadtmarketing erfolgreiche Standortpolitik leisten. Diese Broschüre zeigt exemplarisch, wie professionelles Stadtmarketing zur Lebendigkeit und Erhöhung der Attraktivität von Ortskernen und Innenstädten in kleinen und mittleren Kommunen beitragen kann. Mit den ausgewählten Best-practice-Beispielen soll aber auch allen beteiligten Akteuren praktische Hinweise und Hilfestellungen für die eigene Situation vor Ort gegeben werden. Denn der Erfolg von Stadtmarketing setzt nicht zuletzt auch gemeinsames Handeln von Politik, Verwaltung und Einzelhandel voraus.

Michael Krines
Präsident Landesverband des Bayerischen Einzelhandels

Quelle: Bayerisches Staatsministerium „Best-practice-Leitfaden“

Lage

Gemeinden und Städte stehen im Wettbewerb um Einwohner, Firmen, Institutionen, Investoren, Arbeitsplätze, Fachkräfte, Kunden sowie Kultur-Touristen, die Geld bringen.

Modernes Stadtmarketing bietet eine innovative Plattform für öffentlichen Dialog und eine ganzheitliche Betrachtungsweise der Stadt.

Engagement

Je stärker Ihre Marke ist, desto stärker ist die Loyalität und Anziehungskraft für bestehende oder neue Bürger, Firmen, Investoren und Cosumer. 

Der Wettbewerb unter Gemeinden, Städten nimmt signifikant zu. Zudem hat die Corona-Zeit hat uns deutlich gezeigt, wie sehr es auf das Miteinander ankommt.

Optimierung

Jede Gemeinde, Stadt hat ihr ganz eigenes Profil, Vorteile und Stärken.
Machen Sie diese sichtbar und vermitteln überzeugend die Unterscheidungsmerkmale.
Stärken Sie die eigene Postion im kommunalen Wettbewerb.

Die Optimierung der Kommunikationspolitik ist ein wesentlicher Baustein dafür.

Zeitplan

Sie geben das Tempo vor.
Unsere Maxime: Genauigkeit zu ihrem Nutzen!

Transparenz in jeder Phase

Bürger- und Besucherbefragung

Auswertung & Ergebnispäsentation

Struktur

Effizientes Marketing resultiert aus einer klaren, konsistenten Struktur. Kundennutzen im Fokus der Marketing-Strategie führt zu Erfolg! Kommunikationstreiber unterstützen ihre Auftritt.

Auswertung

Gewinnung von Informationen über die Einstellung der Menschen zu ihrer Stadt, über bisheriges und zukünftiges Kaufverhalten sowie über Einstellung und Motive der Befragten. Aktuelle Wahrnehmung und Entwicklung ihrer Stadt. 

Das Budget
Einbindung der Kommune, Dienstleister & Einzelhandel, Gewerbe und Immobilienbesitzer. Nur Allianzen von allen Profiteuren werden für eine nachhaltige Profilierung, zur Implementierung beim User und damit zum Erfolg führen.

Wir beraten Sie und erarbeiten mit Ihnen gemeinsam die passende Stadtmarketing Strategie.

Lassen Sie uns gemeinsam Ihr Stadtmarketing entwickeln

Copyright © 2021 Agentur Reuter